Die Trockenmauereinsätze finden wieder statt

Die Wiederherstellungen von Trockensteinmauern starten demnächst in die sechste Saison. Die ersten Natureinsätze finden in Les Posats, am Weg der Pionniere und in Le Pâquier, am Dorfeingang im Nordosten des Val-de-Ruz (Photo) statt.

Die beiden professionellen Teams sollen insgesamt 103 Laufmeter restaurieren. Die Einsätze dauern den ganzen Sommer über, wobei ungefähr 1 Meter pro Tag und Standort geschafft werden.